image1_edited.jpg

Voltigierkinder treffen sich ab sofort immer samstags in Teicha

Jessica Solle arbeitet hauptberuflich als staatlich anerkannte Erzieherin in einer Kita in Halle. In ihrer Kindheit hat sie den Voltigier-Sport mit großer Begeisterung und Freude ausgeübt. Nun möchte sie gerne gemeinsam mit ihrem braven Pferd Forster anderen Kindern das Voltigieren auf dem Reiterhof Teicha näher bringen und eine Voltigier-Gruppe gründen.

Was ist Voltigieren eigentlich?

Beim Voltigieren werden turnerische und akrobatische Übungen auf einem sich an einer Longe im Kreis bewegenden Pferd ausgeführt. Neben dem turnerischen Können sind, wie in allen Pferdesportarten, auch Wissen und Können im Umgang mit dem Pferd von besonderer Wichtigkeit.

Wann wird trainiert?

Das Training findet jeden Samstag von 11:30 Uhr bis 13:15 Uhr statt. Wichtig ist, dass nur Kinder im Alter von 5-10 Jahren teilnehmen können. Für das Training brauchen die Kinder eine Sporthose/Leggings, einen Helm (ein Fahrradhelm ist vollkommen ausreichend) und Turnschuhe (wer hat kann auch gerne Gymnastikschuhe mitbringen). Am 24.09.2022 von 11:30-13:15 Uhr findet unser erstes Probetraining statt. Kostenpunkt hierfür sind 25 Euro. 

Wo kann man sich anmelden?

Bei Interesse oder Fragen erreichen Sie Jessica Solle unter dieser e-Mail: Jessica.Solle@icloud.com oder unter 0172 6041653.

image2.jpeg
image3.jpeg