Suche
  • Reiterhof Teicha

Meine Rückkehr


Vor 21 Jahren begann meine pferdeverrückte Zeit auf dem Reiterhof in Teicha bei Anke. Ich lernte bei ihr den vielseitigen Umgang mit den Pferden kennen. Drei Jahre später und reiterlich erfahrener durfte ich beim Kauf eines neuen Pferdes dabei sein und lernte mein Seelenpferd "Little Lady" kennen. Lady begleitete ich als Reitbeteiligung bei Anke über viele Jahre und wuchs mit ihr über mein reiterliches Können hinaus. Wir vertrauten uns blind und so kam es, dass ich sie kaufte.

Nach insgesamt 15 Jahre auf dem Reiterhof verließ ich diesen mit meinen Pferden. Ich lernte andere Reiterhöfe kennen, entschied mich dennoch einige Jahre später mit meinem neuen Pferd zurückzukehren. Die Vielzahl von großen, grünen und saftigen Koppeln, unterschiedlichen Herden sowie ein Allinclusiv-Rundum-Paket für mein Pferd überzeugten mich.


Katrin