Suche
  • Reiterhof Teicha

Mein erstes eigenes Pferd


Ich hatte den sehnlichsten Wunsch reiten zu lernen, somit kamen ich mit meinem Papa 2015 auf den Reiterhof Teicha. Unsere Erwartungen wurden in allem übertroffen, was unsere Entscheidung wiederzukommen sehr leicht machte. Wir erlernten nicht nur in kurzer Zeit den Umgang mit dem Pferd, sondern auch sehr viele nette Menschen kennen, die uns halfen und sehr schnell in die Gemeinschaft aufgenommen haben.

Ich bekomme die Möglichkeit, bei Stallarbeiten zu helfen und die Pferde mit zu füttern, also auch mal hinter die Kulissen zu schauen.


Dann bekamen wir 2017 die Möglichkeit, mein Schulpferd zu erwerben, wo mein Papa die Chance sah mir einen Traum zu erfüllen. 

Seitdem erkunden wir zusammen mit unserem Pferd Balou das traumhafte Gelände und nehmen aktiv an dem Unterricht so wie Reitturnieren teil.


Wir verbringen unheimlich gern jede freie Minute bei unserem Pferd.

Liebe Grüße Alina