Ferien auf dem Reiterhof

Reitunterricht: Fahren & Ausreiten

Wollen Sie lieber doch Fahren lernen? Dann spannen wir gemeinsam an und ich gebe Ihnen die Leinen in die Hand. Naja, nicht gleich.

Da wir sehr häufig fahren, z.B. bei Veranstaltung oder Hochzeiten, haben wir auch sehr zuverlässige Gespanne im Angebot. Die verzeihen so einiges. Daher eignen sich diese Pferde auch sehr gut zum Erlernen des Anspannens und Fahrens.

Gemeinsam schirren wir die Pferde an, spannen vor den Wagen und lernen Stück für Stück Begriffe und Handhabung der Leinen. Es ist nicht so einfach wie es aussieht die Pferde geradeaus zu lenken. Bei dieser Erfahrung können Sie auch viel Spaß haben.

Wenn Sie mir ein wenig zugesehen haben, gebe ich Ihnen die Leinen in die Hand, zuerst im Schritt. Da unser Gelände sehr weitläufig ist, haben wir auch hier ausreichend Möglichkeit abseits von Verkehr und Lärm ungestört zu üben.

Bald können Sie mit Begriffen wie Selett, Brustblatt und Durchlässigkeit etwas anfangen. Einen weiteren Vorteil hat das Fahren: der Partner/Freunde und Proviant können mit!



« zurück